hl-gruppenbild

Alter Rehmer Weg 66
32547  Bad Oeynhausen

Tel.: 05731/ 1 00 37

Fax: 05731/ 2 27 20

info@knappmeier-reisen.de

Öffnungszeiten

zur Zeit "pers. Beratung" nur nach telefonischer Terminabsprache

Standort des Reisebüros

Ausflugsprogramm:

weiterlesen

Ausflug Westkreta

weiterlesen
Sie fahren entlang der Küstenstraße rund um Rethymnon und besichtigen Arkadi und das gleichnamige, auf fruchtbarem Boden gebaute Kloster. Nächster Halt ist die mediterrane Innenstadt von Rethymnon, dessen einmalige Architektur der Renaissance, die venezianische Festung und der alte Fischerhafen, dem Ort einen ganz besonderen Charakter verleihen. Genießen Sie die alte Stadt und entspannen Sie sich in einem der vielen Cafés mit Meerblick. Chania ist eine Stadt von einmaliger Schönheit mit einer Fülle von duftenden Blumen und einem reichen, prahlendem Kulturerbe. Altertümliche so wie auch moderne Gebäude, der venezianische Hafen, die Altstadt mit traditionellem Lifestyle oder aber auch einfach nur die sehr offenen und freundlichen Einheimischen laden ein, Chania einen Besuch abzustatten. Während Ihrer freien Zeit können Sie die Einkaufsmöglichkeiten nutzen, oder auch einfach nur gemütlich am Hafen Essen gehen. .
Ganztagesausflug, Mittagessen und Eintrittsgelder nicht inklusive
weiterlesen

Ausflug Südkreta

weiterlesen

Fahren Sie durch die schönen Landschaften Kretas Richtung Westen, um die einst mächtige und von historisch großer Bedeutung antike Stadt Gortys zu besichtigen. Die Stadt ist bekannt für die in Stein eingravierte Gesetzestexte im Odeum. Auch andere wichtige Bauten Gortys zum Beispiel die Acropolis und die Kirche St. Titus sind sehenswert. Nächster Halt ist der renommierte Palast von Phaestos, welcher als Zentrum für die minoische Zivilisation stand. Von hier aus bietet sich Ihnen ein einzigartiger Blick auf die Messara-Ebene und das Idagebierge. Der Ausflug führt weiter in südlicher Richtung bis zum Ort Matala, wo Sie Gelegenheit haben Mittagessen zu gehen. Matala bietet sehr schöne Strände und künstlich errichtete Höhlen in der Nordwand der Küste. Früher dienten sie als Gräber, bis sie in den sechziger Jahren Hippie-Gruppen Unterkunft boten. Ganztagsausflug, Mittagessen und Eintrittsgelder nicht inklusive

weiterlesen

Samaria Schlucht Wanderung
(fakultativ vor Ort buchbar, nicht im Reisepreis enthalten)
weiterlesen

Das Durchwandern der Samaria-Schlucht ist mehr ein Abenteuer als eine Tour. Sie beginnen bei den weißen Bergen auf der Hochebene von Omalos in 1000 Metern Höhe. Die Samaria-Schlucht ist die längste Europas. Der Weg führt 16 km durch die wunderbare Landschaft entlang der Südküste von Kreta am Lybischen Meer. Ganztagsausflug, Mittagessen und Eintrittsgelder nicht inklusive

weiterlesen